Review of Ewa Szymani (ed.), Deutsche und Polen in der Aufklärung und in der Romantik. Verweigerung des Transfers

Please download to get full document.

View again

of 4
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Review of Ewa Szymani (ed.), Deutsche und Polen in der Aufklärung und in der Romantik. Verweigerung des Transfers
  ZitierhinweiscopyrightSrodecki, Paul: Rezension €ber: Ewa Szymani (Hg.), Deutsche undPolen in der Aufkl•rung und in der Romantik. Verweigerung desTransfers?, Leipzig: Leipziger Universit•tsverlag, 2011, in: Jahrb€cher f€r Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews, jgo.e-reviews2015, 2, S. 17-19,http://recensio.net/r/1c04abbb23224091877760c45bcbdf3dFirst published: Jahrb€cher f€r Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews, jgo.e-reviews 2015, 2Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellenZwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Dar€berhinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung derRechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichenSchrankenbestimmungen (‚‚ 44a-63a UrhG) zul•ssig.   Jahrbücher für Geschichte Osteuropas. jgo.e-reviews 5 (2015) 2 +eitahe 4ogrome führte !a+u& !ass sich !ie ebe etsta!ee 6amme#becebewegug9 po#itisch aus+u!iffere+iere bega.  =uf !ie <evo#utio fo#gte !er 6russische rüh-#ig9 mit seier ibera#isierug u! emi-4ar#ame-tarisierug. r referiert umfagreich !ie "otrover-se um !ie bei!e <epr%setate !er ta!t für !ie @uma u! ver#egt 6!as ?!e !er jü!isch-po#ische mbiose9 vo !em !er orschug a+eptierte Jahr 1H12 i !ie 4erio!e um 1H05. ?r spricht vo eiem 6Ju!e+etrismus9 !er po#itische @ebatte u! gibt !ie =rgumetatio !er Batioa#!emorate u! !er 4rogressive @emorate wie!er. r er#%rt&  wie sich !ie igur 6!es Ju!e9 i !er =rgumetatio bei!er ,eweguge po#itisch verfestige ote u!  we#che <o##e !ie vierte Gewa#t& !ie 4resse& !abei spie#te. ?r attestiert !e po#ische ibera#e eie f%higeit& sich !em egative Ju!ebi#! !er Ba-tioa#!emorate +u wi!erset+e\ vie#mehr h%tte !ie ibera#e es für eigee wece überomme. @er "oe$ +wische G#eichberechtigug& @emo-ratisierug u! ?thisierug sowie !er Geburt !es po#itische =tisemitismus ist sehr aschau#ich her-ausgearbeitet.cott r hat ei sehr sch7es u! gut #esbares& um icht +u sage poetisches ,uch geschriebe. @ie 'aupt#eistug !es >erfassers ist es& !ass er !as po#iti-sche Geschehe i eie breite u#ture##e u! so-+ia#e "ote$t eigebettet hat& wobei er !iese "o-te$t auf !er '7he !er atue##e orschug u! ihres /etho!eivetars wie!ergibt. @a!urch ge#igt es ihm eierseits& !ie spe+ifisch jü!ische =tworte auf !ie a##gemeie eitfrage heraus+uarbeite& a-!ererseits beomme !iese =tworte eie uiver-sa#e Charater. r +eichet arschau u! seie Gese##schaft +war im a!e#& aber immer ach vore gerichtetD @as estha#te a Gewohheite u! *ra!itioe  wir! icht eima# erwoge. Obwoh# er fast g%+#ich auf !ie "otrastierug +wische po#ische Ju!e u! itvai ver+ichtet& b#eibt sei ,i#! trot+!em bi-po#ar-maich%isch. %hre! !er >erfasser !ie @iffe-re+e u! !ie @urch#%ssigeit !er Gre+e ier-ha#b !er eue Gese##schaft eir%umt& g7t er !e 6*ra!itioa#iste9 u! !e 6/o!erisierer9 eie "otatr%ume. Ob !ie *reugs#iie +wische !e jü!ische /i#ieus i arschau wir#ich so ei-!eutig ware /a 7te !ie ?tstehug !er eue itiative auch icht a#s eie ?rset+ug (  re#laceent   )& so!er a#s eie ?rg%+ug !es *ra!itioe##e ver-stehe& !ie +war !e =utorit%tsaspruch !er =#tei-gesessee beschitte h%tte& aber auch vo !e /achthaber a#s otwe!ige a+eptiert wor!e w%-re. "anna Ko4iska3-itt, *ostock Deutsche und Po5en in de3 Auk5J3ung und in de3 Roantik. 6e37eige3ung des /3anse3sU '3sg. ;on E7a S4ani. Leiig: Leiige3 ni;e3sitJts;e35ag, 2!!. 22# S., !2 A$$. % Studi-en u deutsch-o5nischen Ku5tu3t3anse3, 2. +SBN: #*-"-*)=*"-=#=-*. 0nhalts/er4eichnis  httpDMM!-b.ifoM101I5LF1M0@er vor#iege!e amme#ba! wi!met sich !e vie#-f%#tige ?rscheiuge !es "u#turtrasfers +wische @eutsche u! 4o#e i !er eit !er =uf#%rug u! !er <omati. @ie meiste ,eitr%ge wur!e vo /itg#ie!er !es Germaistische stituts u! !em  i##-,ra!t-etrum !er iversit%t ,res#au ver-fasst.Geg#ie!ert ist !as amme#wer i vier *ei#e. @er erste =bschitt wi!met sich ch#esie a#s !em chitt- u! "oteput !er preu8ische u! !er po#ische "u#tur+oe im 1L. u! 1H. Jahrhu!ert. @ O<O*=   @O<OC -/ ="   u!  CQB=  '  =<C  mache i ihre =ufs%t+e (  eitschriften /on 2iotr E)it3 ko)ski und die FMiner/a /on Johann -ilhel /on Archen3 holt4H    2olen und 2reu7en in der Beurteilung Breslauer ei3 nungsbildender <liten in der AufklIrungs4eit   ) auf !e !eutsch-po#ische *rasfer auf#%rerischer !ee im "reis ,res#auer te##etue##er preu8ischer 'er-uft aufmersam. J O=BB=  J ?B@<QC'  beschreibt i ihrem =rtie# "alb3 oder Mitbürger Die Lage der Juden in 6chlesien u die -ende des $>. Jahrhunderts anhand /on ausge)Ihlten *eiseberichten und BeitrIgen aus schlesischen eitschriften   !e ?ma+ipatiospro+ess !er sch#esi-sche Ju!e im "7igreich 4reu8e um 1L00. >o !em ambiva#ete ,i#! !es vori!ustrie##e Ober-sch#esie ha!e#t !er =ufsat+ )ischen Aberglaube und  AufklIrung. Oberschlesien in der #ubli4istischen Auf3 klIrungsdiskussion 4)ischen 6chlesien und Brandenburg $@>('$>=   vo d "=  , ?B= . @er =utor weist auf !as i !er sch#esische u! bra!eburgische 4ub#i+isti !er #et+te @e+eie !es 1L. Jahrhu-!erts 6sehr otrovers !isutierte *hema !er age Obersch#esies u! !er Obersch#esier9 wie auch 6ih-rer 4ositio uter !e a!ere bra!eburgische 4rovi+e9 hi. (. F) @abei et#arvt ,ieias+ !e  vo !e preu8ische ?#ite geführte Obersch#e- 'rsgD /arti chu#+e esse# u. @ietmar Beutat+ i. =. !es stituts für Ost- u! ü!osteuropaforschug <egesburg 1F   Jahrbücher für Geschichte Osteuropas. jgo.e-reviews 5 (2015) 2 sie-@isurs a#s eie =rt vo obe ge#eter 4ropa-ga!a& a !och !as Obersch#esie +ugeschriebee 6barbarische ,i#! auch a#s eie =useia!erset+ug !er preu8ische 4o#iti mit !er 7sterreichische ver-gagee >erwa#tug9 betrachtet wer!eD 6?rst !ie preu8ische :<eparatur; brigt frische =tem u! 'offug für !ie wir#iche u! sivo##e ?twic-#ug !ieser 4rovi+ u! ihrer ,ewoher.9 (. 52) @ie auf eier =#terit%tsostrutio aufbaue!e @es-avouierug !es rem!e so##te auf !iese eise !as sich !er u#ture##e =g#eichug verweiger!e Ober-sch#esie auf eie vom ,er#ier etrum aggressiv geführte 4russifi+ierug vorbereite. @er !e erste  *ei# !er =ufsat+samm#ug absch#ie8e!e ,eitrag vo    OJC?C'  "  BC"  +eigt !as po#itisch u! atioa# !ifferete a !er s+eierug !er sch#esische a!schaft i !e Ge!ichte !es ,res#auer riers amue# Gott#ieb ,ür!e auf. @er +weite =bschitt !es amme#ba!s uter !em *ite#  MIander des Kulturtransfers   wartet mit +wei ,eitr%ge auf. @er ,eitrag vo /  =<CB  C ?"  (  berset4ungen aus de Deutschen ins 2olnische in der 4)ei3 ten "Ilfte des $>. und a Anfang des $%. Jahrhunderts i :ransfer#ro4e7 der AufklIrung   ) wi!met sich !er =a#-se !es *rasfers vo auf#%rerische chrifte wie auch #iterarische ere so#cher chriftste##er wie Goethe o!er chi##er u! ihrer Aberset+ug is 4o#-ische im 1L. Jahrhu!ert. Cieksi +ufo#ge #%sst sich 6eie !auerhafte u! uuterbrochee& we auch i ihrer "raft variab#e& 4r%se+ !eutscher ?if#üsse i orm vo *e$te u! 4ersoe i !er "u#tur u! iteratur !er po#ische =uf#%rug verfo#ge9 (. 10K). "  <Q*O  l  =<"  verweist i seiem  =ufsat+ higege auf !e re#igi7se ator ier-ha#b !es ostmitte#europ%ische "u#turtrasfers. <e#i-gio habe a#s eie ach rücw%rts gewa!te u! sich Beueruge u! progressive Geistesstr7muge  verwehre!e Gru!#age !er "u#tur !e *rasferpro-+esse i hohem Gra!e verhi!ert. =#s ,eispie# führt larsi !e preu8ische Geera# u! 4o#itier rie!rich =ugust u!wig vo !er /arwit+ (1FFF3 1LKF) auf. @er auf seie aristoratische 'eruft gro8e ert #ege!e u! seie +utiefst oservative  wie atirevo#utio%re e#taschauug betoe!e /arwit+ sah i 4o#e eie herutergewirtschaftete 6i#!is9& !ie ur uter !er strege preu8ische ührug !e =sch#uss a !ie +ivi#isierte e#t fi-!e 7e. @e rücst%!ige po#ische "atho#i-+ismus u! !ie +ah#reiche 4rivi#egie !er po#i-sche +#achta machte /arwit+ für !e Bie!ergag !es po#ische taates im 1L. Jahrhu!ert verat- wort#ich. m !ritte =bschitt !er =ufsat+samm#ug wir! so!a !ie ,e!eutug !er ofessioe##e @iffere-+e +wische @eutsch#a! u! 4o#e u! ihre =us- wiruge auf !e uterschie!#iche "u#turtrasfer ierha#b !er =uf#%rug u! !er <omati achge-+eichet. = ?"=B@<=  C 'Q?"=  +eigt i ihrem  =ufsat+  <rneuerungsbestrebungen in der katholischen Auf3 klIrung in Deutschland und 2olen   !ie 'i!erisse& 6!ie eie uvoreigeommee *rasfer +wische 4o-#e u! @eutsch#a! auch im <ahme !er g#eiche "ofessio schwierig machte.9 (. 10) %hre! !ie atho#ische "irche i @eutsch#a! auf#%rerische mpu#se aus !em protestatische Bor!e u! Os-te sch7pfte& musste !ie po#ische atho#ische "ir-che erst eima# !ie sich euem isse versch#ie8e-!e ,arocfr7mmigeit !er Gegereformatio über- wi!e. @eoch +%h#te !ie atho#ische "irche i 4o#e +u !e 4ioiere !er =uf#%rug. Bebe !e rücw%rtsgewa!te oservative "reise !es "#e-rus hatte !as auf#%rerische Ge!aegut seit !em frühe 1H. Jahrhu!ert auch gege !ie po#ische <o-mati +u %mpfe. wei =ufs%t+e vo /  =<*=  "  O4J  u! vo ?  =   Q/=B  (  2oetologische Kon4e#te in der deutschen rühroantik und der #olnischen *oan3 tikH *oantische *eligiositIt in 2olen a Beis#iel ausge)Ihl3 ter :ete /on Ada Mickie)ic4   ) wi!me sich so!a !er ambiva#ete <o##e !er <omati bei !e "u#-turtrasfers !es frühe 1H. Jahrhu!erts. =##e vora hie#te !ie po#ische <omatier !ie <e#igiosit%t !es >o#es i eite feh#e!er taat#icheit für ei  wichtiges u!amet& eie wichtige Orietie-rugsaer !er po#ische !etit%t. @iese e$p#i+ite  =behr !er po#ische <omatier vo !e +wi-schestaat#iche "u#turtrasfers hatte i !er erste '%#fte !es 1H. Jahrhu!erts !ie ?twic#ug eier ?#ite +ur o#ge& 6!ie eie "u#turtrasfer aus !em  este icht ur icht rea#isiert hat& so!er ih auch !e+i!iert ab#ehte9 (. 10).@er #et+te *ei# !es amme#ba!es ste##t eiige 4rotagoiste !es !eutsch-po#ische "u#turtras-fers ierha#b !es beha!e#te eitraums vor. J  =B  4  =C'O"  +eichet !as ire !es erm#%!ische ,ischofs gac "rasici (1FK531L01) ach (  Bischof 0gnatius i erlIndisch3#olnisch3#reu7ischen Dreieck  )\  J Z<G - <C'   ?C'B?<   rüct !e Grafe Christia  vo 'augwit+ (1F5231LK2) is etrum seier =b-ha!#ug (  Graf "aug)it4 und eine christliche AufklI3 rung <in 9ersuch der AnnIherung   ) u! = BB=  J ??<  - "=  geht !er rage ach !e ?if#üsse !es ,aroc u! !es <ooo i !e ere !es ,res#auer /a#ers  =!o#ph /e+e# (1L1531H05) ach (  Die *e4e#tion /on Barock und *okoko i 6chaffen Adol#h Men4els   ). 'rsgD /arti chu#+e esse# u. @ietmar Beutat+ i. =. !es stituts für Ost- u! ü!osteuropaforschug <egesburg 1L   Jahrbücher für Geschichte Osteuropas. jgo.e-reviews 5 (2015) 2 ?ies !er ie#e !er =ufsat+samm#ug sei es auf-+u+eige& 6!ass !ie theoretische "oture jeer "o+eptioe& !ie i esteuropa erarbeitet u! et- wice#t wur!e& im ost- u! mitte#europ%ische <aum auf Gru! !ere uterschie!#icher geschicht-#icher ituatio a ch%rfe ver#iere9 (. F) u! somit icht eis +u eis a+uwe!e seie. =uch we sich a##e !er isgesamt !rei+eh ?ssas a !em vo /iche# ?spage u! /ichae# erer /itte !er acht-+iger Jahre i rareich u! @eutsch#a! erarbeite-te athropo#ogische "u#turtrasferbegriff orie-tiere& so +eigt sich im mgag !er ,eitr%ge !amit !eoch eie gro8e ?#asti+it%t u! #e$ibi#it%t. 'ier-!urch so##e !ie pe+ifia !er !eutsch-po#ische  =ustauschpro+esse im 1L. u! 1H. Jahrhu!ert be-schriebe wer!e. @ie /o!ifiatio !es tra!itioe#-#e ?spageMerer-"u#turtrasferbegriffs rechtfer-tigt !ie 'erausgeberi ?wa +mai ebe !e u#-ture##e ?igeheite !es ostmitte#europ%ische -tersuchugsraums mit !e /7g#icheite& !ie so#ch ei >orgehe bietet. @abei fo#ge !ie ,eitr%ge eier  *rasfer!efiitio& !ie a#s >orausset+ug für !e  *rasfer 6immer eie ritische <ef#e$io !es ?ige-e vorausset+t u! i !iesem ie eie tpisch postauf#%rerische 'a#tug ist9 (. L). o wer!e #et+te ?!es !ie i!ivi!ue##e ,emühuge !er hier be#euchtete 4rotagoiste !er !eutsch-po#ische  =uf#%rug u! <omati 6um eie <eform !es  vorgefu!ee so+ia#e u! po#itische usta!s9 (. L) veraschau#icht. ,ereits !er tertite# !er =uf-sat+samm#ug verweist auf !ie 4rob#emati !es (ver- weigerte) !eutsch-po#ische "u#turtrasfers i !e beha!e#te eitr%ume. Bicht +u#et+t wege !er gegeseitige >orurtei#e b#ieb 6!er !eutsch-po#-ische u! po#isch-!eutsche *rasfer i !e ?po-che !er =uf#%rug u! <omati ]^ i vie#e  =spete uvo##omme. ]^ @ie ?#ite verscha+-te sich i ihre 4ositioe\ u! auch evetue##e But+e& !ie sich aus eiem wirsame *rasfer vo u#ture##e Güter ergebe wür!e9& wur!e 6miss-trauisch a#s m7g#icher >er#ust eigeer !etit%t beur-tei#t9 (. 11). @ie o#ge ware ur spora!isch auftre-te!e& !a vo ute ativierte u! !emetspreche! sch#echt orgaisierte *rasfererscheiuge +wi-sche @eutsche u! 4o#e.usammegefasst bietet !ie =ufsat+samm#ug ei-e ü##e a ,eitr%ge +u uterschie!#iche =spete !es !eutsch-po#ische "u#turtrasfers i !er =uf-#%rug u! !er <omati. e es a !iesem ,a! etwas +u ritisiere gibt& so ist es !ie uausgeg#iche-e =uswah# !er ,eitr%gerD >o !e !rei+eh =ufs%t-+e etstammt ur ei =rtie# !er e!er eies !eut-sche isseschaft#ers. Gera!e bei eier iteru#tu-re##e tu!ie w%re eie ausgewogeere >ertei#ug !er ,eitr%ge wüscheswert gewese. 2aul 6rodecki, Gie7en   A  NNA   G RVEWK0(+AK  -K  R(A(+&V : ueen Li$-e3t4. /he &oncet o 83eedo in the Po5ish-Lithuanian &oon7ea5th. /3ans5ated 3o Po5ish $4 Danie5 ?. Sa1. Leiden etc.H: B3i55, 2!2. !"= S. % Studies in &ent3a5 Eu3oean 'isto-3ies, =). +SBN: #*---2"!2!-. Beu ist !ie ?retis icht& !ass !ie ieger Ge-schichte schreibe. @as po#isch-#itauische >ie#v7#-erreich geh7rt ohe weife# +u !e :>er#ierer; !er GeschichteD ?!e !es 1L. Jahrhu!erts verschwa! es !efiitiv vo !er po#itische a!arte ?uropas.  =uch i !iesem a##e verhie#t es sich so& !ass !ie siegreiche *ei#ugsm%chte 4o#e-itaues !ie histo-rische @eutugshoheit über !ieses Geschehe a sich risse. orta versuchte sie& !e po#itische tergag prim%r a#s se#bstverschu#!et !ar+uste##eD a#s o#ge !er 6po#ische =archie9& !ie !ie umge-be!e %!er g#eichsam +um ?igreife ge+wu-ge habe. @iese parteiische ,ewertug !es 6a!e#s!e-moratische9 po#itische stems 4o#e-itaues ha##t bis i ,etrachtuge jügere @atums +u 4o-#e-itaue ach. @ie =!e#s!emoratie erscheit seit !er +weite '%#fte !es 1F. Jahrhu!erts im mfe#! abso#utistischer taate +uehme! aachroistisch u! icht mehr futiostüchtig. mmerhi 7te ma eiwe!e& !ass sich !ie =!e#s!emoratie ach !em choc !er erste *ei#ug !a !er :!emorati-sche; "ourre+ verschie!eer po#itischer "r%fte a#s aus !em er heraus reformf%hig erwies. @ie-ser <eformpro+ess mü!ete i !ie /ai->erfassug  vo 1FH1& was !e *ei#ugswi##e !er umgebe!e abso#utistische taate atür#ich ur ber%ftigte.@as mit 120 *e$tseite schma# bemessee ,%!-che vo =a Gr+eowia-"rwawic+& 4rofessori a !er iversit%t arschau u! am stitut für i-teraturstu!ie !er 4o#ische =a!emie !er isse-schafte& versucht ga+ i !iesem ie eie ?hre-rettug !er po#isch-#itauische =!e#s!emoratie. ie utersucht !e reiheitsbegriff& !er ihrem po#iti-sche stem u! !em e#bstverst%!is seier a!e-#ige *r%gerschicht +ugru!e #ag. m eie "ritiput g#eich vorweg +u ehmeD ?i struture##er /age# !er /oographie ist woh# !em gerige mfag geschu#!et& o!er !em "o-+ept !er 'erausgeber& !as fachwisseschaft#iche ?r- 'rsgD /arti chu#+e esse# u. @ietmar Beutat+ i. =. !es stituts für Ost- u! ü!osteuropaforschug <egesburg 1H
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks
SAVE OUR EARTH

We need your sign to support Project to invent "SMART AND CONTROLLABLE REFLECTIVE BALLOONS" to cover the Sun and Save Our Earth.

More details...

Sign Now!

We are very appreciated for your Prompt Action!

x